Als Single auf der Hochzeit

Blog

Als Single auf der Hochzeit

 

Dieses Wochenende wird meine jüngere Schwester heiraten und ich bin die Trauzeugin. Es ist erst die zweite Hochzeit in unserer Generation, also sind alle ein bisschen aufgeregt.

Die Vorbereitungen sind schon seit Monaten in vollem Gang und jetzt ist die heiße Schlussphase für den letzten Schliff da. Geheiratet wird auf einem wunderschönen Gutshof im äußersten Nordosten des Landes, im schönen Vorpommern, wo wir aufgewachsen sind.

Ich habe unter anderem die Organisation und Verteilung der Unterkünfte der Gäste übernommen und weiß also, dass die meisten von ihnen zu zweit kommen werden.

Da ich als Single kein “plus one” habe und damit auch keine traurigen Gedanken aufkommen, habe ich mir ein paar Dinge vorgenommen. Denn ich freue mich sehr, dass meine Schwester und ihr Verlobter heiraten und kann das Fest kaum erwarten!

Vielleicht seid ihr diesen Sommer auch auf einer Hochzeit eingeladen und euch helfen auch die folgenden Punkte.

 

singlehochzeit02

 

Sei Zeugin!

Ich bin da, um dieses Ereignis mitzubekommen und zu bezeugen. Ich wurde eingeladen, um dabeizusein, wenn zwei Menschen sich das Versprechen vor Gott geben, einander zu lieben und zu ehren, sich treu zu sein bis der Tod sie scheidet.

Das ist eine der Aufgaben der Gäste (neben viel essen und Fotos machen 🙂 ) und ich will dieses Ereignis nicht verpassen, indem ich über meinen eigenen Zustand grummele.

 

Freue dich mit dem Brautpaar!

Einen Party Pooper will niemand. Ich will keine Schnute ziehen, nur weil ich keine attraktive männliche Begleitung habe. Heute ist nicht mein Tag, sondern der des Brautpaares!

Ich will dazu beitragen, dass ihre Freude vergrößert wird.

Vielleicht wird mein Tag kommen, vielleicht auch nicht, aber den meiner Schwester will ich nicht kaputt machen, sondern mich mit ihr freuen, dass ihrer gekommen ist!

 

Bete für das Brautpaar!

Ein frisch verheiratetes Ehepaar braucht glaube ich viel Gebet. Nicht nur, weil jeder Fürbitte braucht, sondern weil zwei Menschen zusammen in ein Leben starten. Das erfordert viel Geduld, Respekt und Vergebung, denn man muss sich aneinander gewöhnen und zusammen den Alltag so gestalten, dass beide sich wohlfühlen. Gerade das erste Jahr ist dabei wegweisend.

Ich will beten, dass meine Schwester und ihr Ehemann (denn standesamtlich sind sie schon verheiratet) sich von der Liebe und Gnade Gottes leiten lassen.

 

Triff Freunde oder Verwandte wieder!

Etwa die Hälfte der Gäste machen die Familie und die Verwandtschaft aus und ich freue mich sehr, alle wiederzusehen!

Letztes Jahr hatten wir ein Cousinen- und Cousin-Treffen, das richtig toll war. Und dieses Jahr ist die Hochzeit ein guter Anlass für ein großes Familientreffen, wo sich alle wiedersehen. Das will ich genießen und soviel Zeit wie möglich mit allen verbringen. Ich liebe meine Familie und freue mich sehr auf das Wochenende!

 

Habe Spaß und gute Gemeinschaft!

Dieser Punkt hat viel mit dem vorhergehenden zu tun. Ich möchte das Wochenende nutzen, um viel mit meinen Verwandten zu erzählen und die Zeit zu genießen. Ich möchte Erinnerungen schaffen, an die ich in den nächsten Jahren gerne zurückdenke.

 

Ziehe dich schick an!

Hochzeiten sind eine gute Gelegenheit, um sich mal richtig hübsch zu machen. 🙂 Ein tolles Kleid anzuziehen und den ganzen Klimbim, der dazugehört: Hohe Schuhe, Haare gemacht, Make-up, Schmuck, Parfum und so weiter.

Remember: Ich bin nicht auf Männerfang und will auch kein Stein des Anstoßes sein, also will ich verantwortungsvoll mit meinem Aussehen und meiner Attraktivität umgehen.

 

 

Wenn ihr als Single auf einer Hochzeit eingeladen seid, nehmt ihr euch etwas vor?

 

 

3 Kommentare zu “Als Single auf der Hochzeit”

  1. Anne A.

    Hey Friede, ich finde es toll, dass du dir dazu Gedanken machst und dabei das Brautpaar so in den Fokus stellst!! 🙂 Ich wünsche euch ein wunderschönes Fest!
    Bei uns jährt sich in einem Monat die Hochzeit und wir haben vor Kurzem die Filmaufnahmen dazu angesehen… das waren echt schöne Erinnerungen. Wir hatten auch recht viele Singles dabei, die wir dann möglichst geschickt an den Tischen platziert haben (ohne große Hintergedanken, aber charakterlich etc. sollte es passen 😉 ).
    Jetzt steht im August auch die Hochzeit meiner Schwägerin an und ich freu mich sehr drauf, in der neuen Familie noch eine weitere Hochzeit zu erleben. 🙂
    glg, Anne

  2. fraufriede

    Vielen Dank! 🙂 Es ist ja meine Schwester, die heiratet und ich möchte, dass sie ein ganz tolles Fest hat! Ich wünsche euch einen wunderschönen Hochzeitstag! Macht ihr etwas Besonderes? Beginnt ihr irgendwelche Traditionen?
    Jaja, die Sitzordnung haha. 😉 Bin gespannt wie das so wird am Wochenende.
    Ich liebe es sehr, auf Hochzeiten zu gehen. Im Februar hat eine Freundin von mir geheiratet, das war richtig toll. Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß im August! 🙂

  3. Anne A.

    🙂 Bisher haben wir noch nichts geplant. Für die Planung muss ich meinen Mann erstmal einsammeln 😀 Traditionen haben wir schon ein bisschen über unsere Beziehung entwickelt, aber so innovative Ideen fallen mir gar nicht ein. Muss ich mal überlegen, Ideen? 😉
    Danke 🙂

Hinterlasse einen Kommentar