Zitronen-Orangen-Limonade selber machen

Rezepte

Zitronen-Orangen-Limonade selber machen

 

Sucht ihr nach einer leckeren Abkühlung bei dem heißen Wetter?

Dann ist dieses Rezept für Zitronen-Orangen-Limonade genau das richtige, denn sie ist schrecklich lecker!

Ganz schnell gemacht und super einfach, ist es der perfekte Durstlöscher bei 30°C im Schatten, beim Picknick mit Freunden oder einfach für zwischendurch!

 

Was ihr braucht:

 

  • 4 Zitronen
  • 2 Orangen
  • 3 EL Zucker
  • Wasser
  • Kanne

 

zitronenlimo01

 

Wie es geht:

 

  • die Zitronen und Orangen halbieren und auspressen
  • Wasser in einen kleinen Topf geben (ca. 1 Fingerbreit hoch den Boden bedecken) und zum Kochen bringen
  • Zucker einrühren bis er schmilzt
  • Topf vom Herd nehmen und bis oben hin mit kaltem Wasser auffüllen (dann kühlts schneller ab)
  • Saft und Zuckerwasser in die Kanne geben und umrühren, eventuell Wasser auffüllen
  • 2-3h in den Kühlschrank stellen oder Eiswürfel reintun
  • fertig 🙂

 

zitronenlimo02

 

zitronenlimo03

Alternativen

 

Wenn ihr es prickelnder mögt, nehmt Mineralwasser anstatt Wasser!

statt Zucker kann man auch Rohrohrzucker nehmen, das ist gesünder!

Wer die Limo für eine Party macht, kann sie auch mit Weißwein mischen – sehr zu empfehlen! 🙂

Wer das Fruchtfleisch nicht mag, das mit reinkommen kann, muss den Saft erst durch ein Sieb gießen.

Wer es noch süßer mag, nimmt mehr Orangen als Zitronen (vielleicht auch anstatt Zucker).

 

Lasst es euch schmecken!

 

zitronenlimo04

 

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Hinterlasse einen Kommentar