AKTION Unterstützung für Frauen in Asien

Blog

AKTION Unterstützung für Frauen in Asien

 

Anliegen

Heute möchte ich ein Anliegen mit euch teilen, das mir seit Jahren auf dem Herzen liegt und für das ich endlich etwas tun möchte!

In vielen asiatischen Städten werden jeden Tag hunderttausende Frauen versklavt, erniedrigt, prostituiert und gedemütigt, sie müssen in Unehre und Scham leben ohne Hoffnung auf einen Ausweg, ihre Kinder spielen im Schmutz und es erwartet sie wahrscheinlich dasselbe Schicksal.

Für diese Frauen und Kinder möche ich aufstehen und auf sie aufmerksam machen. Ich möchte, dass wir vor ihrem Leid nicht die Augen und unser Bewusstsein schließen, sondern hinschauen.

Uns bewusst machen, dass wir unfassbar großes Glück hatten, als Frauen in eine Kultur hineingeboren zu sein, die Frauen generell schätzt und wertachtet; in einer Gesellschaft zu leben, in der wir nicht als Besitz, ohne Seele und unrein gelten; wo wir frei sein dürfen ohne Angst haben zu müssen.

Um das in diesen Ländern wie z.B. Indien, Bangladesh, Thailand und vielen weiteren zu ändern, möchte ich heute eine Aktion starten, die mein Beitrag und vielleicht eurer? zur Verbesserung der Situation der Frauen in Asien ist.

 

 

sari05

 

Aktion

Die Aktion besteht darin, dass ich einen Haufen Anziehsachen, die ich nicht mehr brauche und die noch gut sind, auf ebay versteigern werde, um den Erlös an zwei christliche Projekte zu spenden, die den Frauen Asiens physische und seelische Hilfe und eine Ausbildung bieten, um ihnen damit eine Zukunft in Würde ermöglichen zu können.

Wenn du an der Aktion teilnehme möchtest, schaue dir meine Angebote bei ebay an, und wenn sie dir gefallen (und nur dann! 🙂 ), biete mit und hilf asiatischen Frauen, eine bessere Zukunft zu haben!

Klicke hier, um zu den Angeboten zu kommen. [Link deaktiviert]

Die Aktion läuft solange, wie die Angebote bei ebay laufen, nämlich 10 Tage, also bis Do, 26. Mai 2016. Danach werde ich die Summe bekanntgeben (ihr könnt sie auch selbst bei ebay verfolgen) und je die Hälfte in englischen Pfund an die beiden unten vorgestellten Projekte spenden.

Wenn dir meine Angebote bei ebay nicht gefallen oder nicht passen (um dir Zeit zu sparen: meine Größe ist 36/38 🙂 ), kannst du ebenfalls eigene Angebote bei ebay einstellen oder anderswo Dinge verkaufen, die du nicht mehr brauchst und kannst selbst spenden.

Auf jeden Fall: Sei aktiv! Sei dabei! Setze dich für benachteiligte Frauen und Mädchen ein, damit sie Hilfe und Heilung bekommen, eine Möglichkeit, Jesus kennenzulernen und die Chance auf ein Leben voll Ehre und Würde!

 

sari02

 

Projekte

Mit Hilfe einer Freundin, die bei einer Missionsgesellschaft arbeitet, habe ich endlich auch zwei Projekte gefunden, die direkt den Frauen helfen, die auf der Straße ihren Körper verkaufen, um sich und ihre Kinder zu ernähren.

Diese Projekte möchte ich unterstützen, da sie den Frauen einen Ausweg aus dem schrecklichen Sexhandel geben. Sie bieten Hilfe, Begleitung bei Arztbesuchen, eine Anlaufstelle für Unterkunft, aber vor allem auch eine Ausbildung in Fähigkeiten, die sie später in einem richtigen, ehrenvollen Beruf einsetzen können.

 

Children’s Uplift Programme (CUP)CUP

Children’s Uplift Programme Website

Children’s Uplift Programme ist ein Projekt in Bangladesh der Organisation Serving in Mission (SIM). Das Ziel ist es, Frauen und Mädchen dabei zu unterstützen, dass sie einander helfen und Gottes Liebe verstehen sowie sich ganzheitlich entwickeln.

Dabei verstehen die Mitarbeiter von CUP die Frauen nicht als passive Opfer, sondern als aktive Entscheider ihres eigenen Lebens und wollen sie dazu ermutigen und ausrüsten. CUP arbeitet in Partnerschaft mit den Frauen und Mädchen und bietet ihnen Möglichkeiten, ihr Leben zu verbessern.

Einige Aktivitäten von CUP umfassen:

  • zu den Frauen auf der Straße und den Bordells Beziehungen aufbauen
  • Vermittlung von Wissen über Gesundheit und Hygiene
  • ein Drop in Centre, wo die Frauen einen sicheren Ort haben, um sich auszuruhen, zu essen und sich zu waschen
  • ein Ausbildungsprogramm (fünf Tage die Woche für 1-2 Jahre): Alphabetisierung, Lebenskompetenzen, Berufskenntnisse im Nähen und in der Schmuckherstellung
  • Kinderbetreuung für die auszubildenden Frauen
  • Night Shelter: eine Unterkunft im Notfall für Mütter in Krisensituationen und Mädchen mit hohem Risiko auf sexuelle Ausbeutung

Die Frauen, die das Ausbildungsprogramm abschließen, haben die Möglichkeit, bei dem Partnerunternehmen Basha angestellt zu werden. Dort werden wunderschöne Textilien und Schmuck hergestellt, die inzwischen in über acht Ländern fair trade verkauft werden.

Basha bedeutet Zuhause oder Heim in Bengali und Asha bedeutet Hoffnung.

Basha Boutique Website

Wenn ihr die wunderschönen Kanthas (Decken), Taschen, Schmuck und weitere Sachen sehen wollt, die die Frauen herstellen, empfehle ich euch einen Blick auf die Website von Basha.

 

sari04

 

Daughters of Cambodia (DoC)daughters-logo

Daughters of Cambodia Website

Daughters of Cambodia ist eine Gruppe von gemeinnützigen sozialen Fair Trade Unternehmen in der Hauptstadt von Kambodscha mit dem Ziel, den Opfern von Sex-Trafficking und sexueller Ausbeutung ein neues Leben in Freiheit anzubieten.

Daughters of Cambodia hilft über 100 Frauen jedes Jahr, vom Sexhandel wegzukommen, seelisch zu heilen und Lebensqualität zurückzugewinnen.

DoC ist eine glaubensbasierte Organisation, die den Frauen die Möglichkeit anbietet, Gott kennenzulernen und die Gemeinde zu besuchen.

Einige Aktivitäten der DoC-Ausbildung:

  • Seelsorge für Traumaverarbeitung
  • Kinderbetreuung durch Partner-NGOs für die Kinder der Frauen, die im Daughters Production Center arbeiten
  • Ausbildung in den jeweiligen Fachrichtungen wie Nähen, Gastronomie, Verkauf, Schmuckherstellung usw.
  • wöchentliche Workshops zum Thema Lebenskompetenzen, z.B. Geldeinteilung, Kindererziehung, Konfliktlösung, Vorbeugen von häuslicher Gewalt, Menschenrechte, Aggressionsbewältigung
  • Workshops zum Thema Gesundheit, Ernährung, Hygiene, HIV-Vorbeugung, Drogenaufklärung
  • Englisch-Unterricht
  • Alphabetisierung in der Khmer-Sprache auf Nachfrage
  • Kreativ-Workshops wie Fotographie, Kunst, Musik, Design
  • wöchentlicher Gottesdienst (freiwillig): biblische Nachfolge, musikalische Anbetung, Austausch von Erfahrungen, Gebet füreinander

Die fertig ausgebildeten Frauen können in folgenden Unternehmen mitarbeiten:

  • Visitors Centre Café
  • Boutique
  • Hands n Feet Spa
  • White Linen Boutique Hotel
  • White Linen Café
  • In der Produktion: Nähproduktion, Schmuckherstellung

 

 

sari03

 

Gebet

Zum Schluss will ich nicht vergessen, für die Mädchen und Frauen zu beten. Dass sie den Mut und die Möglichkeiten besitzen, die Sexsklaverei zu verlassen, die Hilfe anzunehmen und Heilung zu finden.

Dass sie sich dafür entscheiden, Gott kennenzulernen, der ganze Heilung schenkt, so dass sie voller Liebe und Hoffnung ein neues Leben leben können. Dass sie andere Frauen ermutigen, denselben Schritt zu wagen.

Dass sie lernen, dass sie wertvolle Menschen sind, dass sie sich durch ehrenvolle Arbeit ernähren können und dieses Bewusstsein ihres eigenen Wertes an ihre Töchter und Söhne weitergeben, damit der Kreis durchbrochen wird.

 

Seid ihr dabei?

 

sari06

 

4 Kommentare zu “AKTION Unterstützung für Frauen in Asien”

  1. Anne A.

    Das ist echt ‘ne tolle Aktion! Danke, dass du darauf aufmerksam machst.
    Ich finde es besonders schön, dass die Frauen in so kreative und schöpferische Tätigkeiten eingegliedert werden und durch das Internet die Möglichkeit haben, die Ergebnisse wirklich zu verkaufen.
    Deine Sachen würden mir wsl. nicht passen oder stehen, aber ich schau mal, ob ich Klamotten von mir verkaufen kann. 🙂 Ich wollte ja sowieso aussortieren … glg

  2. fraufriede

    Danke, Anne! 🙂 Was die Frauen herstellen, ist fantastisch! Wunderschöne Decken und Schmuck, es lohnt sich wirklich, einen Blick auf die Webseite zu werfen! Ja mach das, da lohnt sich das Aussortieren gleich viel mehr! 🙂 Spenden kann man direkt auf den Seiten, bzw wird weitergeleitet zu den Seiten der übergeordneten Organisationen.

  3. AKTION Unterstützung für Frauen in Asien Beendet | Frau Friede

    […] ihr euch nochmal über die beiden Projekte informieren? Schaut euch hier die Aktion an, wo ich die beiden Projekte vorstelle oder klickt auf die Webseiten unten (beide in […]

  4. Vom Wert der Qualität | Frau Friede

    […] Ihre Arbeit gibt ihnen Würde, ihre Produkte sind handgefertigt, ihre Qualität hat seinen Preis. (Hier habe ich noch ein bisschen ausführlicher darüber […]

Comments are closed.