Liebster Award

Blog

Ich freue mich sehr, dass ich zweimal für den ‘Liebster Award’ nominiert wurde! Einmal von Anne (anny-thing.de) und von Sandra (Mein Sommerzimmer). Vielen vielen Dank euch! Das heißt, ich darf nun insgesamt 22 Fragen beantworten! 🙂

 

Fragen von Sandra

 

  • Wann habt ihr euch für ein Leben mit Jesus entschieden?

das war mit ungefähr acht oder neun, so genau weiß ich das nicht mehr

  • Was wünscht du dir für deinen Blog in der Zukunft?

Ich wünsche mir, dass Frauen Gott besser kennenlernen und inspiriert werden, sich auf Gott einzulassen

  • Welche Hobbies hast du?

Ich nähe gerne und bastele an Webseiten herum (einige Designs könnt ihr hier sehen), demnächst werde ich auch wieder anfangen mit Klavierspielen, weil ich mir das Klavier vom Freund meiner Cousine ausleihen darf!

  • Wie bringst du Jesus anderen Menschen nahe?

Ich versuche, durch mein Verhalten Jesus durchscheinen zu lassen (was mir besonders bei meiner Familie manchmal schwerfällt), ansonsten in Gesprächen. Manchmal poste ich bei facebook auch interessante Artikel oder Statements.

  • Kaffee oder Tee

Tee! 🙂 am liebsten Kräuter, Fenchel oder Grünen Tee

  • Hast du Familie/Kinder?

nein und nein, dafür drei Schwestern 🙂

  • Hast du die eine beste Freundin/den einen besten Freund – den ‘Seelenverwandten’?

Mit meinen Freundinnen verstehe ich mich sehr gut, aber ich denke nicht, dass es so etwas wie Seelenverwandte gibt.

  • Was bedeutet dir der Gottesdienst?

Gottesdienst ist für mich das Zusammensein von Gläubigen, damit sie gemeinsam Gott anbeten können und geistliche Gemeinschaft haben. Ich liebe es, wenn es im Gottesdienst viele Gebetszeiten gibt und ein Kapitel aus der Bibel vorgelesen wird.

  • Hast du ein Haustier?

Nein, nur den üblichen Ganker oben in der Zimmerecke, der die Mücken frisst. 🙂

  • Hättest du in der Vergangenheit etwas anders gemacht und was?

Hmmm, das ist eine schwierige Frage. Aus heutiger Sicht hätte ich vieles gerne anders gemacht und Gott hätte es zulassen können. Aber wäre ich dann heute die Person, die ich bin? Hätte ich dieselben Erfahrungen gemacht und wären mir die gleichen Dinge wichtig?

  • Wie entspannst du?

Indem ich schlafe. 🙂 Das ist für mich die beste Möglichkeit, mich zu erholen, neue Kraft zu schöpfen und Stress abzubauen.

 

Fragen von Anne

 

  • Was fasziniert dich am Schreiben?

Schreiben ist eine gute Möglickeit, sich mancher Dinge bewusst zu werden. Was mich begeistert am Schreiben ist, dass man, anders als beim Reden, darüber nachdenken und ggf alles wieder umändern kann 🙂

  • Wie kamst du zum Bloggen und was möchtest du damit bewirken?

Mit dem Bloggen habe ich vor etwa zehn Jahren angefangen, der Zweck hat sich im Lauf der Jahre allerdings geändert. Diesen Blog hier habe ich begonnen, um Frauen, die mit Gott unterwegs sind, zu ermutigen und sie zu motivieren, Gott besser kennenzulernen.

  • Was tust du, um nach einem Arbeitstag oder einer anstrengenden Woche zu entspannen und auf gute Gedanken zu kommen?

Um zu entspannen, bin ich gerne für mich alleine. Ich lese gerne Blogs, schaue Serien und surfe allgemein im Internet rum oder nähe an meinen Projekten weiter.

  • Welches Buch kannst du auf jeden Fall weiterempfehlen?

Zuletzt habe ich ein sehr gutes Buch gelesen, es heißt ‘Let me be a woman’ von Elisabeth Elliot, das ich von Herzen weiterempfehlen kann. Sie schreibt über biblische Weiblichkeit und was sie ausmacht.

  • Kaffee, Cappuccino oder Tee?

Tee! Allerdings ganz selten auch mal einen Cappuccino 🙂

  • Wie definierst du eine gute Freundschaft?

Ich denke, Freundschaft macht aus, dass man sich gut versteht und zusammen Spaß haben kann, den anderen respektiert und ihm Gutes will, sich Zeit nimmt und für den anderen da ist.

  • Hattest du schon Erlebnisse mit Gott, die dir sofort einfallen?

Ja, einige. Es ist oft kleine Dinge im Alltag. Siehe auch nächste Frage.

  • Wo entdeckst du Gottest Wirken und seine Schätze in deinem Charakter, für dich und andere?

Zum Beispiel, wenn ich mich dafür entscheide, Gott zu vertrauen (was mir oft ziemlich schwerfällt), dann erlebe ich kleine Wunder, die mich staunen lassen. Ich bin z.B. wegen meiner Praktikumssuche vor ein paar Wochen ein bisschen verzweifelt, aber als ich mich im Gebet Gott anbefohlen und mich entschieden habe, ihm zu vertrauen, wurde ich sofort ruhig und am nächsten Tag war eine positive Rückmeldung da!

  • Welche Rollen und Charaktereigenschaften sollten eine starke Frau heute auszeichnen?

An erster Stelle Weisheit, dann Besonnenheit, Ruhe, Zufriedenheit, Freundlichkeit, Wärme, Gelassenheit und vor allem Vertrauen in Gott. Das sind so Dinge, nach denen ich strebe, die ich aber keinesfalls erreicht habe 🙂

  • Musikempfehlung?

Ich höre zur Zeit die Playlist ‘Reading Soundtrack’ bei Spotify

  • Was denkst du über den Osten unseres Landes? 😉

Ich liebe den Osten! Ich bin hier geboren, aufgewachsen und lebe in einer wunderschönen Stadt! Ich möchte auch gerne später weiter hier wohnen, möglichst weiter im Norden zur Ostsee hin. 🙂

 

Ich nominiere hiermit

Cora von happyandblessed (ich kann dir leider nicht Bescheid sagen, da ich keins dieser Profile bei den Kommentaren habe!)

 

Für dich gibt es auch 11 Fragen:

  1. Drei Worte, um deinen Blog zu beschreiben
  2. Ausgehen oder Zuhausebleiben?
  3. Was machst du gerne in deiner Freizeit?
  4. In welches Land würdest du gerne mal reisen?
  5. Was bedeutet für dich Gottesdienst?
  6. Welches Buch würdest du gerne weiterempfehlen?
  7. Wer ist für dich ein Vorbild?
  8. Welche Eigenschaften sollte eine starke gläubige Frau haben?
  9. Welche Geschichte aus der Bibel liebst du besonders?
  10. Was hast du in der letzten Zeit mit Gott erlebt?
  11. Wofür bist du besonders dankbar in deinem Leben?

 

Regeln

Danke dem Blog, der dich nominiert hat

Verlinke den Blogger, der dich nominiert hat

Füge einen der Liebster-Award-Buttons in deinen Post ein

Beantworte die dir gestellten Fragen

Erstelle 11 Fragen für die Blogger, die du nominierst

Nominiere bis zu 11 Blogs

Informiere die Blogger über einen Kommentae, dass du sie nominiert hast und verlinke von dort aus auf deinen eigenen Liebster-Award-Artikel

 

 

4 Kommentare zu “Liebster Award”

  1. Anne A.

    Hey, freut mich, dass du mitgemacht hast! Interessante Antworten. 🙂 Vor allem, dass du auch aus dem Osten kommst, sehr gut! =D Lg

  2. fraufriede

    Danke! 🙂 Es waren auch interessante Fragen. 🙂 Yay, der Osten! 😉

  3. cora

    Hallo Friede,
    eben erst habe ich entdeckt, dass ich auch von dir für den Liebsten Award nominiert wurde..ich bin ganz aufgeregt 😀 wie kann das sein?! woow
    Da weis ich schon, was mein nächster Post wird 😉

  4. fraufriede

    Liebe Cora,
    ich bin so froh, dass du meine Nominierung entdeckt hast – ich hätte dir gerne Bescheid gesagt, aber ich konnte leider keinen Kommentar schreiben bei dir, weil ich weder ein Google Konto, noch TypePad oder die anderen habe. Vielleicht kann man das einstellen, dass man auch mit Name und Email kommentieren kann?
    Mir gefällt dein Blog sehr gut! Besonders #dasPrivilegZuSein ist klasse! 🙂 Ich bin sehr gespannt auf weitere Posts und die Antworten der Award-Fragen 😉

Hinterlasse einen Kommentar