SUPER einfache Kartoffel-Gemüse-Suppe

Rezepte

Neulich hatte ich mal so richtig Lust darauf, eine Suppe zu machen. So eine gute Suppe ist was Feines! Sie wärmt durch, scmeckt unglaublich lecker und ist auch noch gesund! Es ist die perfekte Suppe für den kalten Winter mit traditionell saisonalem Wintergemüse.

Da ich eigentlich kein Fleisch esse, weil mir richtiges Biofleisch zu teuer ist, war eine Gemüsesuppe das Naheliegenste. Es gibt natürlich tausende Variationen, weshalb ich keine Lust hatte, stundenlang im Internet nach DEM besten Rezept zu suchen. Deshalb habe ich mir einfach selbst ein glutenfreies Rezept ausgedacht, das Gemüse und Kartoffeln enthält – mein Lieblingsessen.

Im Supermarkt werden ja immer diese schon abgepackten Suppengrün-Päckchen angeboten. Besser wäre es natürlich, man würde die Sachen einzeln kaufen. Dann sind sie nämlich nicht schon seit ein paar Tagen eingeschweißt und haben schon die Hälfte ihrer wertvollen Stoffe verloren.

 

suppe01

 

suppe02

 

Auf jeden Fall möchte ich hier dieses SUPER einfach Rezept für eine Kartoffel-Gemüse-Suppe teilen! Es passt wunderbar an einem Tag, der kalt und ungemütlich ist, wenn ihr keine Lust habt, ein aufwendiges Essen zu machen, wenn ihr Comfort-Food braucht oder einfach was Leckeres essen möchtet.

Für Leute, die Nahrungsmittelallergien haben, ist wichtig zu wissen, dass diese Suppe ohne Gluten ist!

 

suppe03

 

Alles, was ihr dazu braucht, sind Kartoffeln, Möhren, eine Stange Lauch, eine Scheibe Sellerie, eine Zwiebel, Frischkäse, Wasser, Butter und Gewürze. Also alles keine speziellen Sachen (na gut, außer den Sellerie, den habe ich nie in der Küche, weil ich Sellerie gar nicht so mag), die man schell im Supermarkt um die Ecke bekommen kann. Oder auch wahlweise im Bioladen schön regional!

Einfach alles kleinschnippeln, in Butter anbraten, Wasser, Gewürze und Frischkäse dazu und köcheln lassen – fertig!

 

suppe04

 

suppe05

 

Hier ist das Rezept:

 

Kartoffel-Gemüse-Suppe

 

1 Bund Suppengrün (normalerweise eine Scheibe Sellerie, 3-4 Möhren, eine halbe Stange Lauch)

5-6 Kartoffeln (je nachdem, wie viele Leute mitessen oder wie lange man davon essen will)

1 Zwiebel

1 Liter Wasser (eher nach Gefühl)

3/4 Dose Frischkäse

Butter / Olivenöl

Gewürze: Salz, Pfeffer, Koriander, Oregano, frische Petersilie

 

suppe06

 

Möhren und Kartoffeln schälen

Zwiebel, Sellerie, Möhren und Kartoffeln kleinschneiden

Zwiebel in Butter/Öl im Topf anbraten

Möhren dazugeben und für 5 Min anbraten

Sellerie und Lauch dazugeben und umrühren

Wasser dazugeben

Gewürze dazugeben

Kartoffeln dazugeben

nach 5 Min den Frischkäse unterrühren

10 Min kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind

zwischendurch umrühren

zum Schluss noch frische Petersilie drauf und fertig! 🙂

 

suppe09

 

Wahlweise auch Creme fraiche oder Sahne

für lactoseintolerante Menschen: anstatt Frischkäse kann auch Sojamilch oder Kokosmilch genommen werden, ich weiß aber nicht, wie das schmeckt, da ich das noch nicht ausprobiert habe

Alternativ kann man auch, wenn man keinen Sellerie mag, Pastinaken verwenden – sehr lecker!

 

suppe08

 

Ich habe für diese Suppe Frischkäse verwendet, obwohl ich lactoseintolerant bin. Deshalb habe ich vor dem Essen einfach drei Tabletten Lactase genommen und alles war super.

Die Mengen, die im Rezept angegeben sind, haben bei mir für zwei Mahlzeiten gereicht, also denke ich mal, dass es für zwei Personen mit normalem Hunger reicht.

 

Wenn euch das Rezept gefällt, probiert es einfach mal aus! Viel Freude beim Kochen! 🙂

Habt ihr schon mal eine ähnliche Suppe gemacht? Habt ihr andere Zutaten verwendet?

 

Ein Kommentar zu “SUPER einfache Kartoffel-Gemüse-Suppe”

Hinterlasse einen Kommentar